Schlagwörter

,

Nach der kuscheligen Nacht neulich – zu dritt auf 1,40 – kam hier ein Paket Katzenfutter mit der Post an, der Menge wegen in einem Karton recht ordentlicher Größe…
Was soll ich sagen – die kleinen Opportunisten sind umgezogen und haben ihre Schlafphasen in’s Arbeitszimmer verlegt, wo der Karton am Boden stehend auf weitere Verwendung wartet.
Erst haben sie abwechselnd drin geschlafen, dann wurden sie plötzlich doch gleichzeitig schläfrig und ich mußte einen weiteren Karton hervorkramen, weil einer von beiden jammernd feststellte, dass sein Lieblingsplatz bereits belegt war.
Inzwischen stehen 3 Kartons am Boden und werden reihum abwechselnd beschlafen, wobei Nicki immer genau den Karton belegt, in dem Moritz zuvor gelegen hat…   😀

Christina

Advertisements