Mit Nicki zu spielen ist eine ziemliche Herausforderung!
Man darf ihr mal die Kugel in der Kullerbahn anschubsen, vielleicht auch mal ein Spielmäuschen zurechtlegen – alles andere macht sie selber. Am liebsten spielt sie für sich alleine und wenn man das nicht respektiert, steht sie auf und geht.

Es sei denn, die Katzenangel wird herausgeholt…

Wildes Zuckerschneckchen...

Nein, ich geb's nicht wieder her!

MEIN Vogi!

Sobald sie die Angel erwischt hat, wird das Spiel etwas einseitig – sie läßt einfach nicht mehr los… 😉

Da hat sie wohl Haare auf den Zähnchen... 😉


…all made by Udo

Christina

Advertisements