Schlagwörter

, ,

Lillis Lieblingsspiel ist Sofadecke knautschen… Etwa ein Dutzend Mal am Tag legen wir die Decke ordentlich zusammen, damit sie einen Moment später wieder so aussieht:

Knautschdecke

Knautschdecke

Oder so:

Decke auf der Flucht...

Decke auf der Flucht…

Merke: Knautschdecken treten selten ohne Begleitmausi auf! Seit ich den ersten Mini-Kittenator von Nekoflies für eine völlig hysterische Lillifee von der Schnurr schneiden musste, damit sie mit dieser pelzigen Ersatzmaus davondribbeln konnte, haben wir ihre ‚Mausi‘ schon aus den unmöglichsten Verstecken geborgen. Aber Lillis Lieblingsversteck für die ‚Mausi‘ ist die Sofadecke – oder der Spalt gleich daneben. Schaut selbst:

Mausi, in den Spalt gestopft

Mausi, in den Spalt gestopft

Mausi, geborgen...

Mausi, geborgen…

Eigenpfotig hineingestopft, bis nur noch das Mausischwänzchen herausschaute. Überhaupt hat Lillifee, wie alle Katzen, einen ganz eigenen Sinn für die häusliche Ordnung.

'Wo hab ich nochmal die Mausi hingelegt...?'

‚Wo hab ich nochmal die Mausi hingelegt…?‘

'Die Decke ist allein gesprungen! Ich schwöre!'

‚Die Decke ist allein gesprungen! Ich schwöre!‘

Christina

Advertisements