Schlagwörter

, , , ,

Leben mit Katzen ist wundervoll.
Habt ihr schon einmal mit vor Lebensfreude ganz albernen Katzen im Regen getanzt?

Eigentlich dachte ich, ich wäre ganz allein im Garten am werkeln, zupfte hier und schaute dort. Aber dann ertönte Kiras langgezogenes ‚Juhu…‘ Erst fragend, als wäre sie nicht sicher, ob ich Gesellschaft wünschte…
Als ich ihr antwortete, entwickelte sich ein richtiger Dialog, bis sie aus der Hecke hervorkam und sogleich ein Jagdspiel mit der vorbeibrausenden Lilli aufnahm. Von wegen ‚allein im Garten…‘ Die Hecken haben Ohren und die Büsche Augen und vor Energie und Aufregung zuckende Katzenschwänze. 😉

Als im nächsten Moment eine Wolke ihre Schleusen öffnete und ein Regenschauer über uns niederging, hüpften und sprangen Mensch und Katzen ausgelassen durch die Tropfen und suchten schließlich Zuflucht unter dem dichten grünen Blätterdach des Walnussbaumes, dessen Zweige mittlerweile fast bis zum Boden hinabreichen.

Er strahlt so eine ruhige, gelassene Nachdenklichkeit aus – aber mir war trotzdem, als würde er sich über uns amüsieren…

Christina

Advertisements