Schlagwörter

, , ,

Kira meint, das Weihnachtsgedöns darf jetzt ruhig wieder in Kisten und Schränken verschwinden. Aber da ich es gerade erst zum 4. Advent geschafft habe, das Haus ein wenig weihnachtlich zu dekorieren, muss sie es mir zuliebe noch ein paar Tage aushalten…

Obwohl ich mir wünsche, man könnte – wie bei der Weihnachtsbeleuchtung – einfach einen Schalter umlegen – und ZACK! schon sind die Tage merklich länger und wir gehen ganz ohne Eiseskälte und Schmuddelwetter nahtlos in den Vorfrühling über!

Hier noch ein etwas verschwommenes Foto, auf dem ihr ganz klar erkennen könnt, wie groß ähh… lang Lillifee mittlerweile geworden ist. Sie reicht schon vom Schrank bis zum Kratzi… :mrgreen:

Christina

Advertisements